Eyeliner richtig auftragen

Der Eyeliner betont die Augen und hebt diese sehr schön hervor. Doch vielen Frauen bereitet die richtige Anwendung Probleme, dass sie lieber darauf verzichten. Richtig aufgetragen, kann der Eyeliner die Augen nicht nur größer wirken lassen und sogar die Form zu verändern.

Es braucht jedoch am Anfang ein wenig Übung um den Eyeliner richtig anzuwenden und den Lidstrich auf beiden Augen nahezu perfekt hinzubekommen.

Wie trage ich den Eyeliner richtig auf?

Schüttle vor der Anwendung die Flasche, sodass sich der Inhalt gut vermengt und kleine Klümpchen entstehen. Tipp: Ist an dem Pinsel zu viel Flüssigkeit vorhanden, so entferne diese vorsichtig. So gelingt Dir ein gezieltes Auftragen einfacher.

  1. Platziere die Bürstenspitze so nah wie möglich am oberen Wimpernkranz und beginne in der Mitte des Auges. Das Geheimnis ist, dass der Lidstrich nicht in einem Ruck von vorn nach hinten durchgezogen wird.
  2. Arbeite mit Hilfspunkten, die du anschließend miteinander verbindest, dem 3 Punkte Trick für den perfekten Lidstrich.
  3. Setze den ersten Punkt nah am Wimpernkranz, in der Mitte des Auges (nahe der Iris)
  4. Der zweite Punkt wird an der Außenkante und der 3. Punkt am äußeren Augenwinkel gesetzt.
  5. Verbinde die Punkte miteinander um Deinen Lidstrich zu vollenden.

Um das Ergebnis zu auszubessern, kannst Du kleine Fehler ganz einfach mit einem angefeuchteten Wattestäbchen korrigieren. Mit der gleichen Methode kannst Du ebenso überschüssigen Eyeliner abwischen.

Geschwungene Form

Um den Lidstrich eine geschwungene Form zu verleihen, folge einfach dem unteren Wimpernkranz nach oben im 45 Grad Winkel und verbinde sie anschließend mit der oberen Linie.

Beauty Tipp: Verwende Klebeband um die geschwungene Linie zu perfektionieren und gleichmäßig auf beiden Seiten aufzutragen. Dieser Trick ist vor allem für Anfänger sehr gut geeignet, um den perfekten Winkel für den Lidstrich zu erreichen. Setze mit dem Klebeband am unteren Augenlid an und klebe es in einem passenden Winkel nach oben. (Du kannst auch mit verschiedenen Winkeln spielen, bis Du mit dem Ergebnis zufrieden bist)

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist natürlich jederzeit kostenfrei über einen Link in der E-Mail oder über das Kontaktformular abbestellbar. Bitte beachte die AGB und Datenschutzbestimmungen.

Passende Artikel