Nr. 3 | Streichpinsel aus Mischfaser

Nr. 3 | Streichpinsel aus Mischfaser

Mit diesem hochwertigem Pinsel kannst Du Deiner Kreativität beim Make-up freien Lauf lassen. Er wurde handgefertigt, wir haben edelsten Bambus und Ziegenhaar sowie synthetischen Fasern verarbeitet.

Lieferzeit: 7 Werktage | Verfügbarkeit: Auf Lager | Artikel-Nr.: BR03
70,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge
- +
Präzisionswerkzeug für Deinen Look Mit diesem Grundierungspinsel kannst Du Dein Make-up... mehr
Produktinformationen "Nr. 3 | Streichpinsel aus Mischfaser"

Präzisionswerkzeug für Deinen Look

Mit diesem Grundierungspinsel kannst Du Dein Make-up einfach und präzise auftragen. Er eignet sich für Grundierungen, Cremes, Emulsionen sowie ausgewählte Puderprodukte. Dieser Pinsel ist der Professionellste aus der ganzen Serie. Bei der richtigen Anwendung wird er im Gesicht nie schmieren. Besonders für die flüssige Grundierung, Puder, Rouge und Bronzer ist dieser Pinsel hervorragend geeignet.

Hochwertiger Pinsel aus Mischfasern

Der Pinsel wirkt auf den ersten Blick ein wenig ungewöhnlich da seine Fasern, für das besonders effektive Auftragen, aus natürlichen und synthetischen Materialien zusammengesetzt sind. Ein besonders großer Vorteil dieser Mischfasern zeigt sich in der Vielseitigkeit dieses Pinsels. Die synthetischen Fasern tragen das Produkt grundlegend auf das Gesicht auf, während die natürlichen Fasern den intensiven Look schaffen und ein atemberaubendes, natürliches Finish hervorrufen. Mit diesem Pinsel trägst Du flüssiges und cremiges Make-up präzise und einfach auf. Er ist einer unserer Favoriten, da Du theoretisch nur diesen einen Pinsel für das gesamte Gesicht benötigst.

Die richtige Pflege

Wie bei den anderen Pinsel aus der Serie ist auch die richtige Pflege des Streichpinsels aus Mischfasern wichtig. Damit der hochwertige Bambusgriff keinen Schaden nimmt und lange hält, sollte dieser nicht für längere Zeit im Wasser liegen. Reinige Deinen Pinsel regelmäßig. Tauche ihn dafür am besten in kaltes Wasser und wasche ihn gründlich ab. So kannst Du sicher gehen, das alle Make-up Reste entfernt werden.

Trockne den Pinsel nach dem Waschen an einem Stück Papier oder mit einem trockenen Tuch ab und lege ihn anschließend an einen trockenen Ort ab, an dem er trocknen kann.

Produktdetails zum Zweifaser-Grundierungspinsel

  • Pinselhaar aus Ziegenhaar und synthetischen Fasern
  • Runde Pinselkopfform
  • Pinselgriff aus Bambus
  • Durchmesser Pinselkopf ca. 3 cm
  • Länge des Pinselkopfes ca. 3 cm
  • Eignet sich für cremige, flüssige und pulverisierte Produkte
Weiterführende Links zu "Nr. 3 | Streichpinsel aus Mischfaser"
Das Auftragen von flüssiger Grundierung mit einem Pinsel ist eine besondere Herausforderung. Wir... mehr
Anwendung "Nr. 3 | Streichpinsel aus Mischfaser"

Das Auftragen von flüssiger Grundierung mit einem Pinsel ist eine besondere Herausforderung. Wir hören oft, dass durch das Auftragen der Grundierung mit einem Foundationpinsel Streifen entstehen würden – das kannst du jedoch mit der richtigen Handhabung garantiert vermeiden!

  1. Gib zunächst etwas Grundierung auf Deinen Handrücken und nimm dann mit den weißen Borsten die Grundierung auf.
  2. Als Nächstes tupfst Du mit dem Pinsel die Grundierung auf Deine Haut. Dieser Vorgang nennt sich auch „Stippling“.
  3. Danach blendest Du die Tupfer durch ganz leichtes Wischen aus. Du benötigst also nur ganz leichten Druck, schwenkst den Pinsel nur leicht und Du erhältst einen natürlichen und makellosen Teint.

So trägst Du Puder auf

Die weißen Borsten sind so zart, dass sie weder Concealer noch die Foundation unter dem Puderfinish verreiben. Du kannst zunächst das Puder auf die abgedeckten Stellen tupfen, dann deckst Du sanft den Rest Deines Gesichtes mit Deinem Lieblingspuder ab.

So benutzt Du den Pinsel für Rouge

Wir alle haben in unserem Schminktäschchen dieses hochpigmentierte Rouge, oft wissen wir aber nicht genau wie wir es am besten auftragen! Der Pinsel Nr.3 kann dir auch an eher tristen Tagen Farbe ins Gesicht bringen. Wenn Du einfach leichte Röte auf Deinen Wangen magst, kannst Du mit diesem Pinsel jede Art von pigmentiertem Rouge ganz einfach auftragen. Trage einfach mit ein wenig Klopfen die Farbe auf und blende sie anschließend durch leichtes Wischen aus. Du kannst auch noch mehr Rouge auftragen, bis das gewünschte Farbergebnis erzielt ist.

So benutzt Du den Pinsel für Bronzer

Dasselbe gilt natürlich auch für Bronzer. Wir finden das Auftragen von Bronzer mit diesem Werkzeug besonders einfach, weil man sich keine Sorgen um Unreinheiten machen muss. Zwar kannst Du dafür auch einen kleineres Pinsel verwenden, aber von der Handhabung her wirst du keinen bedeutenden Unterschied feststellen und Du kannst mit dem größeren Pinsel die Farbe auch gleichmäßiger auftragen.